Neurobiologischer Stressabbau n. Dr. Reitz®

Alle Menschen machen bewusst oder unbewusst etwas bei spürbarem Stress. Sie laufen oder zappeln herum, gehen bewusst spazieren, treiben Sport, atmen tief durch oder machen Yoga, igeln sich ein, rauchen oder trinken ein Schnäpschen ...

Sie merken, dass nicht alles optimal ist. Somit leiden viele unter latentem Dauerstress und vorprogrammiert sind negative Auswirkungen in vielen Bereichen:

  • Partnerschaft
  • Familie
  • Schule
  • Beruf
  • Chef, Kollegen
  • Finanzen
  • Gesundheit

Neurobiologischer Stressabbau kann bereits in wenigen Minuten hilfreich sein.

 

Mögliche positive Auswirkungen

  • Ruhe, Gelassenheit, erholsamer Schlaf
  • lebendige, erfüllende Partnerschaft
  • mehr Freude am Lernen und bessere Noten
  • konzentrierte, effektive Arbeitsabläufe
  • Entscheidungen fallen leichter
  • positiveres Körpergefühl, gestärktes Selbstvertrauen
  • Übernahme von Verantwortung für das eigene Leben
  • leichteres Verarbeiten von Trauerprozessen
  • Stärkung des Immunsystems, der Selbstheilung
  • ...
  • einfach mehr Leichtigkeit, Zuversicht und Lebensfreude

Die Überschrift weist darauf hin, dass das Wissen um die Funktionen unseres Gehirns und unserer Nerven ein wesentlicher Bestandteil der Arbeit ist. Das mag kompliziert klingen, ist es aber nicht. Das Grundprinzig des Neurobiologischen Stressabbau ist einfach zu lernen und sehr effektiv.

 

Eine Kombination von

  • Bewegungen im ruhigen Herzrhythmus
  • leichtes Berühren (Tappen ) der rechten und linken Körperseite = bilaterale Stimulation
  • Prüfung von Glaubenssätzen
  • sowie achtsame, wahre Zulasssätze / positive Affirmationen, die die eigene innere Ausrichtung respektieren

gehören zum Grundgerüst des Neurobiologischen Stressabbau.

 

Anwendungsgebiete für NBSA®

 

I     Selbstanwendung / Mentaltraining

  • positve Einstimmung auf den Tag
  • möglichst zeitnah nach akuten Ereignissen, Pause
  • Tagesausklang, Tagesrückblick, Seelenhygiene
  • eigene Vertiefung nach Therapie oder Coaching
  • mentale Unterstützung von Heilungsprozessen

II    Pädagogik, Coaching, Lebensbegleitung

 

III   Therapie

  • Lernblockaden
  • Angststörungen
  • Psychosomatische Erkrankungen
  • Verarbeitung schwerer Erlebnisse, Traumata, bewusst oder unbewusst
  • Beeinträchtigung der Seele durch Operationen, Chemotherapie, Bestrahlung
  • ...

Eine Kombination mit Homöopathie oder Orthomolekularer Medizin kann die eigenen Ressourcen stärken und die Heilung von innen zusätzlich unterstützen.

 

Entwickelt wurde die Methode von der Ganzheitsärztin und EMDR-Traumatherapeutin Dr. med. Sonja Reitz aus Hamburg. Sie filterte die sichersten und effektivsten Elemente anderer Methoden heraus, kombinierte und erweiterte sie in eigener Praxis mit Schwer- und Schwerstkranken.

 

Ich bin Frau Dr. Reitz für die Entwicklung und Weitergabe von NBSA® in ihren Kursen sehr dankbar. Leicht und selbstverständlich wende ich ihn in der Lebensbegleitung, Therapie, in meinen Seminaren oder einfach mal im freundschaftlichen Gespräch auf der Parkbank erfolgreich an. Gerne wird NBSA® von Patienten aufgegriffen. „Ich kann selbst etwas für mich tun“ ist ein wichtiger Schritt in Richtung Selbstverantwortung und Heilung von innen.